Gewinne eine Teilnahme bei dem 7 Wochen Onlinekurs: Schattentransformation in deine Urkraft!

Was sind Seelenimpulse? Wie spricht deine Seele mit dir?

Warum macht es Sinn, deine Seelenimpulse wahrzunehmen?

Seelenimpulse sind Hinweise, Wegweiser Inspirationen für dich, um dich nicht im zeitweisen Chaos des Lebens zu verirren.

Oder einen Weg einzuschlagen, der dir und deiner Essenz – deinem ursprünglichem Seelenplan nicht entspricht. Impulse deiner Seele möchten dich davon abhalten,  dein Leben nach fremden Maßstäben auszurichten. Rollen zu spielen, die dir nur wenig oder gar nicht entsprechen und du dich selbst abschneidest, von einem sinnerfüllten und beseelten Leben.

Die Beseelung, die dir immer wieder das Leben einhaucht, die dich beflügelt genau das zu leben, was dich zum Blühen bringt und dir die Ermächtigung gibt, für dich Selbst einzustehen. Mutig und bestimmt sowie voller Freude und innerer Kraft dem nachzugehen, was dich erfüllt.

Und vor allem, dich in dem zu erfahren, was du dir für dieses Leben vorgenommen hast, zu lernen. Das zum Ausdruck zu bringen und mit der Welt zu teilen, was deinem Herzen entspringt und daran anzuknüpfen, was du in vielen Leben zuvor schon als Mosaiksteine in dein Seelenkunstwerk integriert hast.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sieh dir zu diesem Artikel auch ein Video auf meinem YouTube – Kanal an.

Wie spricht die Seele mit dir?

Deine Seele kommuniziert auf unterschiedlichsten Kanälen immer mit dir.

Die wesentlichere Frage ist jedoch, ob du auch empfangsbereit dafür bist?

Deine Seele wählt unterschiedlichste Mittel und Wege, um sich bemerkbar zu machen. Sie will dich vorrangig sanft dazu inspirieren und beflügeln, deinem Seelenpfad zu folgen.

Z.B. durch:

Seelenimpulse durch deine Gefühlswelt

Sehr gerne melden sich deine Seelenimpulse über deine Gefühle im Alltag. Wenn du dich darin übst deine Gefühle bewusst wahrzunehmen und hinzuspüren: was will mir das Gefühl jetzt sagen?

Worauf freue ich mich besonders?

Wann habe ich ein freudvolles kribbeln in mir?

Eine Vorfreude auf etwas?

Ein erhebendes Gefühl?

Bei welcher Tätigkeit bin ich ganz bei mir?

Bin ich ganz in meinem Element?

Bin ich in meiner Mitte?

Im Flow?

Fühlt sich mein Körper wohl?

Kann ich durchatmen und spüre mich selbst?

In Kontakt mit welchem Umfeld kann ich ganz ich selbst sein und mich zeigen – ohne Masken und künstlich erschaffenen Rollen? Wo und zu wem oder zu was zieht es mich hin?

Seelenimpulse durch deine Traumwelt

Hier geht es eher nicht um die Träume, in denen wir unseren Alltag oder unsere Vergangenheit verarbeiten.

Es handelt sich vorrangig um Träume, die am nächsten Morgen noch ganz präsent sind. Die uns nicht mehr loslassen wollen. Die offensichtlich eine Botschaft für uns haben. An diesen Träumen erkennen wir oftmals, dass sie Hinweise und Reflektions-Themen beinhalten, mit denen wir uns beschäftigen sollten. Hier können Hinweise verpackt sein, die richtungsweisend, für unseren ureigenen Weg sind.

Solltest du oft diese Art von Träumen haben, dann rate ich dir, sie aufzuschreiben, in einem Traumtagebuch. Nicht immer können wir die Hinweise gleich erkennen und deuten. Manchmal kommt erst im Nachhinein, oft erst Tage oder Wochen später, ein Geistesblitz, was dieser Traum dir sagen wollte.

Du kannst dem bewussten Träumen nachhelfen, indem du vor dem Einschlafen deine Seele bittest, dir konkrete Botschaften zu übermitteln. Hinweise und Zeichen, die jetzt in diesem Augenblick für dich relevant sind, und du auch gut annehmen und verstehen kannst.

Lade dazu auch deine Geistigen Lehrer und Begleiter sowie Engelwesen ein, dir im Traum zuzuflüstern.

Wiederhole dies über einen längeren Zeitraum, von mindestens 3 Wochen, täglich vor dem Einschlafen.

Womit du in Resonanz gehst, kann ebenso ein Hinweis deiner Seele sein.

Was fällt dir in deinem Alltag immer wieder ganz positiv auf?

Worauf fällt deine Aufmerksamkeit?

Was oder wen bewunderst du?

Oder beneidest du insgeheim?  

Wer ist dein Vorbild?

Welche Eigenschaften oder Fähigkeiten würdest du gerne haben?

Wenn du im Innersten spürst, das dich jemand oder etwas inspiriert, dann ist dies häufig ein Hinweis deiner Essenz, deines Seelenplans, das auch dir diese Richtung entspricht.

Deine Umgebung spiegelt dich und liefert dir wertvolle Impulse, um deinen Seelenplan besser zu verstehen.

Womit umgibst du dich?

Welche Deko-Gegenstände liebst du?

Welche Bilder hängst du bevorzugt auf?

Auf welchen Stil legst du wert?

Was zeigst du gerne von dir?

Was traust du dich (noch) nicht zu zeigen?

Wo fühlst du dich besonders wohl?

Gibt es einen Ort drinnen oder/und in der Natur der dich beflügelt? An dem du dich voll und ganz zuhause fühlst?

Woran erkennst du das?

Dein Körperempfinden ist oft Ausdruck deiner Seelenimpulse.

Die Seele kommuniziert natürlich auch über deine körperliche Wahrnehmung mit dir. Im besten Fall auf sanftem Wege. Hier möchte ich ein konkretes Beispiel nennen, wie deine Körperreaktion ein Spiegel dessen ist, was deiner Seele entspricht – oder eben nicht.

Eine Klientin sagte mir vor kurzem, dass sie immerzu Angina hat, wenn ihr alles zu viel wird. Das ist schon so, seit sie sich erinnern kann.

In diesem Fall ist es mehr als deutlich, dass der Körper auf Unstimmigkeiten, durch Halsschmerzen reagiert. Nun der Hals – das Kehl Chakra steht in einem gesunden Ausmaß für den freien Ausdruck durch Sprache.

Zu sagen, was dir entspricht, die Worte und Emotionen fließen zu lassen, nichts zurückzuhalten und dir selbst deine Stimme zu geben. Dir selbst durch deine Stimme Ausdruck verleihen. Im gesunden Ausmaß. Wenn man über einen längeren Zeitraum hinweg stets im Kompromiss lebt, sich anpasst, selten sagt, was einem wirklich entspricht, muss der Körper auf dieses Ungleichgewicht reagieren.

Die Seelenreise oder Meditation als direktes Sprachrohr deiner Seele.

Seit vielen Jahren, liebe ich es, durch Meditation, meiner Seele die Möglichkeit zu geben, sich auszudrücken.

Es gibt viele Arten von Meditation.

Das Wesentliche hierbei ist, die vielen Gedanken einmal zur Ruhe kommen zu lassen, um Raum zu schaffen, für die Bilder deiner Seele.

Wenn unser Kopf unentwegt gefüllt ist mit Überlegungen. Wir ihn bis zur Decke füllen, mit Wissen, Zahlen, Daten und Fakten. Oder Weisheiten Anderer in uns aufsaugen, die oftmals mit unserer ureigenen Weisheit und Wahrheit nichts zu tun haben. Dann brauchen wir uns nicht wundern, wenn die Botschaften unserer Essenz, unseres Seelenplanes, der Inspiration unserer Seele nicht bei uns ankommen (können).

Das wunderbare an der Meditation ist: Du brauchst dich nicht zwingend hinsetzten in die Stille, und zwanghaft den Kopf frei machen. Wenn das bei dir so sein sollte, dann wähle lieber einen aktiveren Weg der Meditation.

Ich persönlich, liebe die schamanische Art der Meditation und der Seelenreise. Jedoch schätze ich auch die aktive Form der Meditation, während des Musizierens. Beim Trommeln, singen, summen und tönen komme ich auch sehr gut in eine Schwingung, die die kreative Seite meines Denkens bedient. Hier darf die rationale Seite in den Hintergrund rücken. Dadurch fließen auch die Seelenimpulse gut und spürbar (oftmals in Form von inneren Bildern) durch mich durch.

Aber auch kreative Beschäftigungen, wie Malen oder künstlerisch tätig sein, Spaziergänge in der Natur (am besten in der Stille) sowie sportliche, monotone Aktivität, helfen dabei, der Seelenispiration und den Seelenimpulsen Raum zu geben.

Wie nimmst du deine Seelenimpulse besonders gut wahr?

Am 17.3.2022 habe ich zu diesem Thema eine Meditation geplant. Ein Abend, an dem du deinen inneren heiligen Raum einstimmen kannst, für Impulse und konkrete Zeichen oder Symbole deiner Seele, die dir als Wegweiser auf deinem Seelenpfad dienen können.

Ich freue mich auf dich und wünsche dir viele Inspirationen in deinem Alltag!

Herzlich,

Petra

Teile diese Seite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schön dass du hier bist!

Hallo, mein Name ist Petra Bosch-Simcic.

Seit mehr als 15 Jahren begleite ich Menschen auf ihren individuellen Lösungs- und Herzenswegen.

Meine Arbeitsweise reicht von der Lebens- und Sozialberatung über langjähriges schamanisches Arbeiten und Lernen im In- und Ausland bis hin zum mentalen Training und energetischen Tools.

Gerne begleite ich dich in deinem eigenverantwortlichen Weg, in dein Erblühen und deine Größe!

So leisten wir zusammen einen Beitrag für eine heilere Welt, ein neues und gesundes Bewusstsein auf dieser Erde.

Ich freue mich darauf, wenn auch wir ein Stück gemeinsam gehen – auf Augenhöhe!

Herzlich, Petra

Melde dich zu meinem NEWSLETTER an.

Erhalte alle neuen Beiträge, Inspirationen sowie aktuellen Termine ganz bequem und unverbindlich in dein Postfach:

pexels-frank-cone-2679505

ONLINE via zoom

regelmäßige Termine

Start: 17.10.22

WEBINAR am 7.10.22

Gewinne deine 7 Wochen Teilnahme!

Lifespirit Schamanische Trommel

online & vor Ort präsent

Trage dich jetzt in den Newsletter ein und erhalte regelmäßige Inspiration, hilfreiche Tipps und aktuelle Termine.

Der Newsletter-/E-Mail-Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung über den Anbieter ActiveCampaign.